Unser Kundentelefon: 040 - 970 78 69 10 (Mo.-Fr. 9.00 - 16.00 Uhr)

Wildtierland
Search Site
0,00 €
0 Artikel im Warenkorb
Bestellen Sie für weitere 59,-
und sparen Sie 5,95 € Versandkosten!

Vogelfutter

Vogelfutter

Die Deutsche Wildtier Stiftung arbeitet mit den führenden Produzenten von hochwertigem Singvogelfutter in Deutschland zusammen. Moderne Aufbereitungsanlagen und Spezialmaschinen erlauben eine exakte Reinigung und Sortierung und eine schonende Abfüllung. Besonderer Wert wird auf die artgerecht aufeinander abgestimmte Zusammensetzung der verschiedenen Produkte und Mischungen gelegt. Wir haben genau die Futtermischungen im Angebot, die von unseren heimischen Singvogelarten bevorzugt gefressen werden. Hier erfahren Sie welcher Singvogel welches Futter am liebsten frisst.

 

Bestseller aus dieser Kategorie

Das haben sich andere Kunden angesehen:

*Alle Preise inkl. MwSt. / exkl. Versandkosten

Vögel richtig füttern – wie geht das denn?


Ob Winter oder Sommer, die Experten der Deutschen Wildtier Stiftung empfehlen die Fütterung der Singvögel nicht nur während der kalten Jahreszeit, sondern das ganze Jahr hindurch. Wenn Sie Vögel richtig füttern, wissen die Kleinen immer, wo es das gute Vogelfutter gibt: Fettfutter wie Meisenknödel, gestreifte Sonnenblumenkerne, Erdnüsse, Getreideflocken, Hanfsaat für Körnerfresser, Meisenfutter, Spatzenfutter oder der Premium-Futtermix für die verantwortungsvolle Ganzjahresfütterung. Damit locken Sie die heimischen Singvogelarten und verwöhnen hungrige Meisen, Spatzen, Amseln, Rotkehlchen oder Zaunkönige. Und worin servieren Sie die naturbelassenen Zutaten, wenn Sie Singvögel richtig füttern? Wasser aus der Vogeltränke oder dem Vogelbad, Körner im Designer-Vogelhaus? Im Wildtierland findet sich für jedes Vögelchen das passende Zuhause zum Wohlfühlen. Aber auch für kurzfristige Gartenbesucher gibt es Hilfe zum richtigen Vögel füttern: spezielle Futterhäuser und Futterspender ob schlicht und naturfarben oder bunt und peppig, so erfreuen sich nicht nur die Singvögel, auch Ihr Garten erhält einen hübschen Hingucker. Haben Sie schon einmal ein Vogelhaus mit Reetdach gesehen? Schauen Sie sich doch einfach im Wildtierland um und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten zum richtigen Vögel füttern. Ein Teil unserer Futterhäuser und Nistmöglichkeiten wurden übrigens extra von den Experten der Deutschen Wildtier Stiftung entwickelt. Sie erkennen diese Futter- und Vogelhäuser am Logo der Deutschen Wildtier Stiftung: dem Adler, der an den Häuschen angebracht ist. Sie möchten gern mehr wissen? Wie man Vögel richtig füttert, können Sie auch nachlesen. Im Wildtierland finden Sie hierzu die passende Literatur – mit Tipps und Tricks für die richtige Vogelfütterung, zu den unterschiedlichen heimischen Vogelarten und natürlich zum Artenschutz.